SPD Frauen

Schleswig-Holstein

6. Oktober 2017


5. Benefiz-Handtaschenevent zugunsten des Autonomen Mädchenhauses

Am Freitag, den 3.November verwandelt sich British Hairways in der Holtenauer Straße 59 (Hinterhof) in ein Paradies für

alle Handtaschenfans. Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Kieler Zonta Club hier unter dem Motto „Just can’t get enough!“

einen Verkauf und eine Verlosung von gespendeten gebrauchten und neuen Handtaschen.

Um 19 Uhr beginnt der Abend bei einem Glas Sekt und Lounge-Musik. Um 20.30 Uhr findet als Highlight eine Verlosung

ausgewählter Handtaschen statt. Hierfür können Sie ab sofort bei British Hairways Lose erstehen. Der Erlös des Abends kommt

dem Autonomen Mädchenhaus in Kiel zugute. In dieser Anlaufstelle und Zufluchtsstätte finden von Gewalt bedrohte Mädchen und

junge Frauen Beratung und Schutz. Während der Veranstaltung gibt es außerdem Infos über die Arbeit des Autonomen Mädchenhauses

und das ehrenamtliche Engagement des Zonta Clubs.

Für diesen besonderen Event nehmen wir gern noch neue oder gut erhaltene, gebrauchte Handtaschenspenden entgegen.

Sie können bis zum 28.Oktober in Kiel bei Moll Optik & Akustik in der Holtenauer Straße 118 oder in der Altstadt-Apotheke in der

Küterstraße 2 zu den üblichen Öffnungszeiten abgegeben werden. Allen Spenderinnen sagen wir schon jetzt ein herzliches

Dankeschön für ihre tatkräftige Unterstützung im Namen der guten Sache!

Es wäre uns eine große Freude, Sie am 3. November bei uns begrüßen zu können!

Mit herzlichen Grüßen

Tatjana Moll und Dr. Anette Friedrichs

(Präsidentin und Vizepräsidentin des Zonta Clubs Kiel)